[Tag 17] Welches Buch würdest du bei einer Apokalypse zu retten versuchen

Irgendwie hab ich immer Angst, einen Tag zu vergessen ;D

Hm. Ganz ehrlich? Ich weiß es nicht. Bei einer Apokalypse würde ich vermutlich erstmal vor meinem Regal stehen und mich nicht entscheiden können.bücherdiebin
Mir kommt Die Bücherdiebin von Markus Zusak in den Sinn. Dieses Buch ist zwar ein dicker Schinken, aber wirklich lesenswert. Ja, es ist eine Geschichte, die zur Zeit des 2. Weltkriegs spielt. Aber es ist endlich mal keine von diesen Kriegsgeschichten, die mit erhobenem Zeigefinger erzählt wird, bei denen man sich als Deutsche immer schuldig fühlt.
Sondern einfach nur die Geschichte eines kleinen Mädchens, das in schwierigen Verhältnissen aufwächst und Bücher liebt.

Empfehlung!

Welches Buch würdet ihr im Ernstfall versuchen zu retten?

2 Gedanken zu “[Tag 17] Welches Buch würdest du bei einer Apokalypse zu retten versuchen

Schreibe eine Antwort zu xlovingxbooks Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.